Drucken
Zugriffe: 9250

Bewertung: 5 / 5

Stern aktivStern aktivStern aktivStern aktivStern aktiv
 

Es ist manchmal zeitsparender auf Inhalte anderer Informationsquellen zu verweisen als selbst jeden Tag für die Besucher seiner Website interessante Artikel heraus zu suchen um den Informationsgehalt des eigenen Webauftrittes aufzuwerten. In Joomla gibt es zwar die Möglichkeit, fremde Inhalte zu wrappen, aber mit der Auswertung und Anzeige eines Rssfeeds kommt man redaktionell auch ans Ziel.

Anzeigen eines RSS-Feeds in einem Beitrag

Dieses PlugIn ermöglicht das Auslesen des von t-online bereitgestellten RSS-Feeds. Entweder ruft man einen im Backend angegebenen Feed ab oder er wird an passender Stelle im Text noch einmal als Parameter übergeben. So ist es einfach möglich, Themen aus Sport, Kunst, Kultur, Alltagsgeschehen oder Länder bereits aufbereitet abzuholen. Im Backend nur noch eventuell die Voreinstellung für die maximale Textlänge von Inhalt und Überschrift angeben und eventuell noch den CSS-Style anpassen. That's it.

t-online MacBook Air im Test: Neuer Apple-Chip M1 deklassiert Windows-...

MacBook Air im Test: Neuer Apple-Chip M1 deklassiert Windows-...

Quelle: t-online.de, 28 Nov 2020, 16:42

Apple hat die Auslieferung der Macs mit dem neuen M1-Prozessor begonnen und macht die IT-Welt sprachlos. Der neue M1-Prozessor deklassiert die meisten Windows-Notebooks. Ist das der Beginn einer Trendwende? Der Wettbewerb zwischen den Betriebssystemen Windows und MacOS so... mehr

t-online Behörde nennt Startzeitraum: Superschnelles WLAN kommt in weni...

Behörde nennt Startzeitraum: Superschnelles WLAN kommt in weni...

Quelle: t-online.de, 28 Nov 2020, 13:00

Erstmals seit rund 17 Jahren soll das Funkspektrum für das WLAN-Netz erweitert werden. Das neue 6-GHz-Band soll den Datendurchsatz mindestens verdoppeln, laut neuer Auskunft der Bundesnetzagentur schon ab diesem Frühling. Schnelles WLAN gehört längst zu einer wichti... mehr

t-online Microsoft: 5 Dinge,  die Sie nach jedem Windows-10-Update ...

Microsoft: 5 Dinge, die Sie nach jedem Windows-10-Update ...

Quelle: t-online.de, 27 Nov 2020, 16:16

Zwei Mal im Jahr verteilt Microsoft große Funktionsupdates für Windows 10. Dabei werden zum Teil tiefgreifende Änderungen am System vorgenommen, die zu Problemen führen können. In fünf einfachen Schritten können Sie prüfen, ob alles glattgelaufen ist.  Im Okto... mehr

t-online Schlecht vernetzt: Wenn Teddy Augen und Ohren macht

Schlecht vernetzt: Wenn Teddy Augen und Ohren macht

Quelle: t-online.de, 27 Nov 2020, 15:45

Berlin (dpa/tmn) - Auch wenn sie zu Weihnachten auf dem Wunschzettel ganz oben stehen: Bevor man sich neue vernetzte Geräte ins Haus holt, sollte man kritisch prüfen, ob diese die Privatsphäre verletzen. Besonders heikel sei smartes Spielzeug, das Bild wie Ton aufneh... mehr

t-online Ausfälle bei Spotify: Streamingdienst kämpft mit schwe...

Ausfälle bei Spotify: Streamingdienst kämpft mit schwe...

Quelle: t-online.de, 27 Nov 2020, 13:22

Bei vielen Kunden von Spotify herrscht derzeit Stille: Der Musikstreamingdienst hat offenbar mit schweren technischen Problemen zu kämpfen. Allerdings scheinen nicht alle Kunden betroffen zu sein. "Etwas ist nicht ganz richtig und wir schauen uns das gerade an. Danke f... mehr

Besonderheiten:

Der Rssfeed nutzte zuerst die PHP Funktion simplexml_load_file zum Laden und Bereitstellen eines XML-Objektes anhand einer übergebenen URL. Dann erfuhr ich jedoch von möglichen Sicherheitsrisiken einer eventuellen Server-Übernahme durch Fremdpersonen. Durch unsichere PHP-Scripts lässt sich u.a. weiterer Script-Code einschleusen, der beispielsweise von einem anderem Webserver nachgeladen und ausgeführt wird. Deshalb lade ich den Rssfeed über die PHP Funktion fsockopen. Der Rssfeed ist auf t-online festgelegt. Es werden maximal 6 Nachrichten angezeigt. Die Nachrichten mit Bilder kommen zuerst, danach werden Nachrichten mit Ersatzbild angezeigt.

Alternativen:

Anstelle des Feeds könnte man auch die komplette URL im Backend angeben und wäre somit nicht an t-online gebunden. Bei der Auswertung des rssfeeds muss man sich dann jedoch darauf verlassen können, dass jeder RssFeed-Anbieter sich an das RssFeed-Format hält. Das RssFeed-PlugIn als Modul einzusetzen, würde zudem die Möglichkeit bieten, die Nachrichten auch links bzw. rechts vom Hauptinhalt anzuzeigen. Falls mehrere Feeds angegeben werden, könnte sich die Anzeige auch per Zufall bzw. Vorgabe anpassen ohne das der Artikel oder das Modul erneut vom Editor zu überarbeiten wäre. Es gibt natürlich in Joomla bereits vorgefertige Newsfeed Komponenten mit Bezug auf Joomla, die nur noch an den eigenen Informationsbedarf angepasst werden müssen.